MyDGKN
Twitter
Twitter

EP-Praxiskurs Aachen "EP Blended Learning"

Datum

14. Juni 2024, 13:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Infos

Kursangebot
Die DGKN bietet für die EP-Ausbildung zwei verschiedene Ausbildungswege an. Zum einen den klassischen EP-Ausbildungsweg mit DGKN-Ausbilder, zum anderen die EP-Ausbildung im Blended Learning-Format.

Der angebotene Praxiskurs kann für beide EP-Ausbildungswege gebucht werden. 

Referenten
Volker Milnik, St. Augustinus Krankenhaus Düren, Klinik für Neurologie

Prof. Dr. Manuel Dafotakis, Uniklinik RWTH Aachen, Klinik für Neurologie

Anmeldung
Anmeldungen sind ausschließlich über das digitale Anmeldeformular der DGKN möglich.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Zertifizierung
Der Kurs ist durch die DGKN mit 4 FBA-Punkten für EP zertifiziert.

DGKN FBA 4 EP Punkte CMYK


Hinweise zum EP Blended Learning und Zertifikatserwerb
Der eLearning-Kurs wird über die Lernplattform ILIAS angeboten. Die eLearning-Materialien stehen zum Selbststudium und zur Auffrischung bis Ende des Jahres zur Verfügung. Ein Kurseinstieg ist in diesem Zeitraum laufend möglich.

Der eLearning-Part schließt mit einer Multiple-Choice-Prüfung ab, die nach Möglichkeit vor der Teilnahme an dem jeweilig gebuchten Praxiskurs erfolgreich abzuschließen ist.

Das DGKN-Zertifikat in den Evozierten Potenzialen kann erst nach erfolgreich absolvierter Lernerfolgskontrolle auf der ILIAS-Plattform und dem Praxiskurs unter Beachtung der weiteren Bedingungen zur Beantragung eines Zertifikates beantragt werden.

Weitere EP-Praxiskurse "Blended Learning"
Neben dem Hands-on-Kurs in Aachen gibt es fünf weitere Praxiskurse in:

*Die Kurse in Darmstadt sind 2-tägige Neurophysiologie-Workshops, zertifiziert durch die DGKN mit 4 FBA-Punkten für EP sowie 6 FBA-Punkten für EMG. Buchungen sind direkt über den Veranstalter möglich.

Ort

virtuell
Uniklinik RWTH Aachen, Klinik für Neurologie
Pauwelsstr. 30
52074 Aachen

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet OpenStreetMap um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die OpenStreetMap Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom OpenStreetMap-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER